Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Finanzierungs- und Absicherungsfrage im Technis...

Zielgruppe
Ingenieure/Ingenieurinnen, Techniker/innen und Mitarbeitende, die vorwiegend produktorientierte Kundenkontakte haben und bei Kundenkontakten mit kommerziellen Bedingungen und Regelungen konfrontiert werden.

Leitgedanke
Die immer komplexeren Produkte und Anlagen erfordern fachlich kompetentes und spezialisiertes Wissen und Können, sowie ein umfassendes Know-how des Zusammenspiels der rechtlichen, kommerziellen und technischen Aspekte. Die Kompetenz der eher technisch orientierten Person, die mit kommerziellen Aspekten konfrontiert wird, ist sehr schnell in Frage gestellt, wenn das Verständnis und die Zusammenhänge der kommerziellen und rechtlichen Grundlagen fehlen.

Inhalt

Finanzierungs- und Absicherungsfragen

  • Risiken und Absicherungsmöglichkeiten im internationalen Handel
  • Kurz-, mittel- und langfristige Trade- und Exportfinanzierung
  • Kredite, Dokumentarakkreditive und -inkassi, Garantien
  • Schweiz. Export Risikoversicherung (SERV) und private Kreditversicherung

Ziele

  • Sicherer und kompetenter Auftritt in Finanzierungs- und Absicherungsfragen
  • Verhandlungsvorteile aus dem Zusammenspiel von rechtlichen, kommerziellen und technischen  Aspekten erkennen und umsetzen
  • Risiken in Verträgen und Aussagen erkennen und verhindern, welche dem Unternehmen schaden könnten

Voraussetzung
Technische Grundausbildung und Kundenkontakterfahrung.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 11. September 2018
Ort: Winterthur, Swissmem Academy
Preis: CHF 610.00
Code: 18511
Dauer: 1 Tag(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung