Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Forschungsmanagement

Das Angebot richtet sich an Personen, die Managementaufgaben im Forschungsbereich innehaben oder zukünftig übernehmen möchten.

Inhalt

Die einjährige, berufsbegleitende Weiterbildung CAS Forschungsmanagement vermittelt fundierte Managementkenntnisse für den Forschungsbereich. Im Rahmen des «Certificate of Advanced Studies in Research Management» erlernen die Teilnehmenden in sechs Modulen Wissen und Instrumente, die es für den Aufbau optimaler Rahmenbedingungen im Forschungsalltag braucht. Der Studiengang vermittelt Kenntnisse über strategisches Management von Forschung und gibt Einblick in die Strukturen der nationalen und internationalen Forschungslandschaft und in die verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten von Forschungsvorhaben. Die Teilnehmenden befassen sich mit Qualität in der Forschung, den Herausforderungen von Interdisziplinarität und mit der Kommunikation und dem Transfer von Forschungsergebnissen.

Lernziele

  • Grundlagen und Rahmenbedingungen des Forschungsmanagements
  • Nationale und internationale Forschungsförderung: Von der Idee zur Finanzierung
  • Projektmanagement im Forschungskontext
  • Spezielle Aspekte des Forschungsmanagements
  • Qualitätsmanagement in der Forschung
  • Kommunikation, Transfer und Marketing von Forschung 

Voraussetzungen

Der Studiengang richtet sich an Personen, die in Organisationen des Wissenschaftssystems, in Unternehmen oder der öffentlichen Verwaltung arbeiten, die vorwiegend in einer mittleren Führungsebene («research manager») tätig sind und komplexere Forschungsprojekte (mit Teilprojekten) leiten. Die Entwicklung von Forschungsstrategien, das Akquirieren von Forschungsaufträgen, das Einreichen von Projektanträgen, die Vergabe von Forschungsaufträgen und Forschungsbeiträgen sowie die Leitung, Koordination und Beratung von Forschungsteams (oder «Ressorts») sind dabei bekannte oder vertraute Aufgaben.

Voraussetzung für die Zulassung zum Studiengang sind ein Hochschulabschluss sowie konkrete Forschungserfahrungen respektive der Nachweis einer Tätigkeit im Forschungskontext, Aufnahmen «sur dossier» sind möglich.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Mittwoch, 3. Mai 2017
Ort: Bern, Schanzeneckstrasse 1
Preis: CHF 9800.–
Dauer: 2 Semester
Anmeldung bis: 24.03.2017




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung