Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Führung von F+E Projekten und Innovations-Progr...

Zielgruppe
Ingenieure/Ingenieurinnen und Techniker/innen aller Fachrichtungen, die Entwicklungsteams oder -projekte leiten oder für solche Aufgaben vorgesehen sind und sich in der F+E-Projektleitung professionalisieren möchten.

Leitgedanke
Erfolgreiche F+E-Projekte sind eminent wichtig für die Innovationsfähigkeit unserer Wirtschaft. Obwohl sich diese Projekte von anderen Projektarten unterscheiden, werden sie häufig nach traditionellen Phasenmodellen abgewickelt. Diese herkömmlichen Vorgehensweisen genügen den spezifischen Anforderungen der Forschungs- und Entwicklungsprojekte allerdings nicht.
Die Kunst der F+E-Projektleitung liegt darin, die Eigenheiten ihrer Projekte zu erkennen und die richtigen Prozesse, Verfahren und Methoden daraus abzuleiten und anzuwenden. Dazu gehört unter anderem die Einführung eines wirksamen Projektportfolio- und Multiprojekt-Managements. Dies ermöglicht eine strategieorientierte Führung und Steuerung der F+E-Projekte und fördert eine professionelle F+E-Projektkultur.

Teilnehmernutzen
Sie lernen die Eigenheiten und kritischen Erfolgsfaktoren von F+E-Projekten kennen und können die relevanten Prozesse, Methoden und Hilfsmittel für eine wirksame Führung von F+E-Projekten anwenden. Im gut strukturierten Unternehmen richtet sich das F+E-Projektportfolio nach der Unternehmensstrategie. Sie verstehen, wie Sie mit sinnvollem Projektportfolio-Management die richtigen Projekte zum richtigen Zeitpunkt erfolgreich abschliessen können. Sie lernen aber nicht nur die Tätigkeiten auf strategischer, taktischer und operationeller Ebene kennen und deren Zusammenhänge verstehen, sondern können nach dem Seminar auch anhand sinnvoller und einfacher Instrumente (z.B. Earned-Value-Methode) jeder­zeit den terminlichen und finanziellen Stand Ihres F+E-Projektes darstellen und kommunizieren. Das Project Management Office lernen Sie als Projekt-Kompetenzzentrum und Schaltzentrale kennen, die für die Ein­haltung und Weiterentwicklung der firmeneigenen Projektkultur verantwortlich ist.

Inhalt

  • Kritische Erfolgsfaktoren und Hintergründe des Multiprojektmanagements
  • Zusammenhänge von Innovationsstrategie und Projektportfolio-Management
  • Hintergründe und Erfolgsfaktoren im Multiprojektmanagement
  • Projektcontrolling wirksam gestalten und umsetzen
  • Änderungs- und Konfigurationsmanagement in F+E-Projekten
  • Entwickeln eines bedarfsorientierten Ressourcenmanagements
  • Projektmanagement-Office als Instanz zur Förderung der Projektkultur
  • Wissensmanagement in der Projektarbeit 

Methodik

  • Kurzreferate und Lehrgespräche
  • Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion zu Praxisfällen

Voraussetzung
Die Teilnehmenden bringen mit Vorteil Grundlagenkenntnisse im Produkt- und Entwicklungsprojektmanagement mit und sind bereits im Entwicklungsbereich tätig.

 

 


Zum Anbieterportrait von Swissmem Academy
Swissmem Academy
Winterthur
Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 19. Mai 2017
Ort: Winterthur, Swissmem Academy
Preis: CHF 1'110.00
Code: 17409
Dauer: 2 Tage




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung