Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Ganzheitlich-Integrative Hypnose

Im Zustand der ganzheitlich-integrativen Hypnose kann der Klient in einem geschützten Rahmen seinem tiefsten Kern begegnen. Ressourcen, unbewusste Inhalte und Mechanismen sowie die Ursachen von körperlichen und seelischen Störungen können aufgespürt und bewusst gemacht werden. Durch die in der Hypnose erhöhte emotionale Erlebnisfähigkeit und Suggestibilität sind tiefe therapeutische Integrations- und Veränderungsprozesse möglich. Neue Verhaltensweisen und Gedankenmuster können gestärkt und nachhaltig eingeübt werden. Die Methode arbeitet mit allen Dimensionen des IKP-Würfelmodells (Raum/Ökologie, Zeit, Körper, Geist/Psyche, Beziehung/Soziales, Spiritualität) und schult die Sinneswahrnehmung (VAKOG).

Nach einer theoretischen Einführung in das Wissen der Hypnose und deren Einsatzmöglichkeiten in Beratung und Therapie steht die Praxis im Vordergrund des Seminares. In Kleingruppen wird die Methode am eigenen Leib erfahren und im Setting „Klient und Berater/Therapeut“ eingeübt. In der beraterischen und therapeutischen Praxis ist die ganzheitlich-integrative Hypnose besonders erfolgreich bei Ängsten, Phobien, Selbstwertproblemen, Suchtverhalten (u. a. Raucherentwöhnung, Gewichtsabnahme), Burnout, Schlafstörungen und bei somatoformen Störungen.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: auf Anfrage
Ort: Zürich, Kanzleistrasse 17
Preis: CHF 590.-
Code: 157
Dauer: 2 Tage
ReferentIn: Christian Hablützel




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung