Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Gewaltfreie Kommunikation u. ihre Anwend. in Be...

Der bedürfniszentrierte und multidimensionale Ansatz des IKP lässt sich gut mit der lebensbejahenden Haltung und der hilfreichen Technik der Gewaltfreien Kommunikation ergänzen. Die von Marshall Rosenberg entwickelte Methode kann in Beratung und Therapie komplexe Fragestellungen strukturieren und deshalb zu „einfachen“ und effektiven Ergebnissen führen.

Mit diesem lösungsorientierten Ansatz können verschiedenste Themenbereiche
bearbeitet werden wie:
• schwierige Gespräche vorbereiten,
• Entscheidungsschwierigkeiten,
• Konflikte in Beruf oder Beziehungen,
• Umgang mit Kritik,
• innere Bedürfniskonflikte,
• Umgang mit Wut, Schuld oder Angst,
• Selbst-Vorwürfe.

Nach einer Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation und deren Variationen soll die Kleingruppenarbeit mit Ausprobieren im Vordergrund stehen.

ASP 6 Credits
SGPP 6 Credits
SVDE 2 Credits

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Donnerstag, 16. November 2017
Ort: Zürich, Kanzleistrasse 17
Preis: CHF 320.-
Code: KFB11
Dauer: 8 Stunden
ReferentIn: lic. phil. Susan Falck




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung