Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

GPOP Praxistag (Bern)

Beim GPOP-Praxistag geht es um die praktische Anwendung des GPOP und die konkrete Umsetzung der Typentheorie – im Sinne von Albert Einsteins Impuls: „Nichts ist so praxisnah wie eine gute Theorie“. Aufgrund der jetzt nachweisbaren Qualitätskriterien ist der GPOP Oberliga der typologischen Instrumente. Praktische Anwendung ist der Schlüssel, um professionell mit dem Selbsteinschätzungsverfahren umzugehen. 

Seminarinhalte
Validierungskompetenz und Übersetzung in unterschiedliche Kontexte ist deshalb Fokus bei den Praxistagen. In diesem Sinne haben wir zwei Ziele bei diesen Tagen im Blick:

  • Konkrete Erfahrungen und offene Fragen aus der Anwendung im Alltag ins Gespräch bringen. Denn die sehr differenzierte Typentheorie ermöglicht es, jenseits des Schubladendenkens genau die Steuerungspunkte zu finden, die für die Klienten wichtig sind, um Selbstreflexion und Selbstentwicklung im Alltag zu fördern.
  • Weil der GPOP/die Typentheorie in den verschiedensten Kontexten anwendbar ist (z.B. Teamentwicklung, Kommunikation, Verkauf, Führung, etc.), besprechen wir konkrete Umsetzung und Anwendung für die beruflichen Kontexte.


Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an bereits GPOP-lizenzierte Personen, welche die Vorteile der aktuellen Version des GPOP kennenlernen und im neuen Hogrefe Testsystem HTS5  anwenden möchten.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 23. Mai 2017
Ort: Bern, Länggass-Strasse 76
Preis: 550.00 CHF
Dauer: 1 Tag
ReferentIn: Dr. Reiner Blank




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung