Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Grundlagenmodul 1 Aura- und Energiearbeit

Möchten Sie mehr über die Chakren, Meridiane und das menschliche Energiefeld erfahren?.

Inhalt 

Energiearbeit wird im Gesundheitsbereich immer bekannter durch TCM, Ayurveda und Yoga. Dieses Wissen über feinstoffliche Ebenen wird seit Jahrtausenden genutzt, um das physische und psychische Wohlbefinden zu fördern. Eine einfache und spannende Art diese Ebenen wahrzunehmen und positiv für sich zu nutzen, ist die Arbeit mit dem individuellen Energiefeld. Sie lernen Energiefelder und die Chakren wahrzunehmen und es werden einfache, grundlegende Techniken zur gewünschten unterstützenden Veränderung der eigenen Energie vermittelt. Dies wirkt sich positiv auf die Gefühle, Gedanken und das körperliche Wohlbefinden aus. Der Kurs beinhaltet Wissen und Techniken mit konkret erlebbarem Alltagsbezug und keine Glaubensfragen. Er eignet sich sowohl für Anfänger wie für Fortgeschrittene.

Lernziele

- Sie verstehen den Zusammenhang von Energiefeld, Körper und Psyche und die Auswirkung auf den eigenen Lebensfluss

- Sie lernen den energetischen Aufbau des Menschen kennen (Energiezentren, Energiefeld, Energiebahnen)

- Sie lernen das Energiefeld und die Chakren wahrzunehmen

- Sie lernen einfache, grundlegende Techniken zur positiven Veränderung der eigenen Energie (Energiefeld, Gedanken, Gefühle, Körper)

Voraussetzungen
Interesse an Energiearbeit

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Samstag, 10. Juni 2017
Ort: Zürich, Gerhardstrasse 1, Zentrum und Institut für Energiearbeit
Preis: 370 CHF
Dauer: 2 Tage




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung