Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

HR-Fachmann/HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis

Beschreibung
HR-Fachleute der Fachrichtung betriebliches HR-Management erstellen mit den vorgesetzten Fach- und Linienstellen das Anforderungsprofil für die Einstellung von neuem Personal. Ihnen unterliegt der Rekrutierungsprozess bis zum Vertragsabschluss mit allen erforderlichen Ein- und Austrittsformalit?ten. Sie unterstützen die HR-Leitung in der operativen Umsetzung der Unternehmens- und HR-Politik. HR-Fachleute mit Fachrichtung Personalverleih, welche in einer privaten Arbeitsvermittlungsfirma tätig sind, sind fähig, Unternehmen im Hinblick auf eine ideale Stellenbesetzung umfassend zu beraten. Sie analysieren den Stellenmarkt auf Grund von Print-Medien und weiteren Informationen. HR-Fachleute mit Fachrichtung Personalberatung, welche in der öffentlichen Verwaltung tätig sind, sind fähig Stellensuchende im Hinblick auf eine ideale Stellenbesetzung umfassend zu beraten und zu betreuen, die damit verbundenen betriebswirtschaftlichen, rechtlichen und vom Logistik arbeitsmarktlicher Massnahmen (LAM) zur Verfügung gestellten Instrumente sicher zu benutzen sowie die entsprechenden administrativen Tätigkeiten selbständig zu erledigen.

Ziele
Sie bereiten sich auf den eidg. Fachausweis für HR-Fachleute vor.

Zielgruppe
Sie sind im Personalbereich bzw. in der Personalvermittlung / -beratung tätig und möchten Ihre praktischen fähigkeiten auf eine professionelle Basis bringen und sich dabei fundierte Kompetenzen im HR aneignen um sich für qualifizierte HR-Funktionen zu empfehlen und so Ihren Marktwert zu steigern.

Voraussetzungen
Zugelassen zur Diplomprüfung werden Sie, wenn Sie die Zulassungsbedingungen der HRSE Trägerschaft (www.hrse.ch) erf?llen. Die Zulassungsbedingungen können Sie auch gerne unserem Factsheet entnehmen.

Inhalt

Alle Fachrichtungen (Basismodul Grundwissen): Kernprozesse HRM, Arbeitsrecht/Sozialpartnerschaft, Sozialversicherungen, Bildungssystem, Arbeitsmarkt / volkswirtschaftliche Zusammenhänge, betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, Information / Netzwerkpflege

Fachrichtung A (betriebliches HRM): Personalgewinnung /-trennung, Beratung Mitarbeitende und Vorgesetzte, Beurteilung/Entwicklung/Honorierung, Projektmanagement/Infrastruktur

Fachrichtung B (?ffentl. Personalvermittlung und -beratung): Vermittlung Stellensuchende, Zusammenarbeit mit Arbeitgebern, Arbeitsmarktliche Massnahmen, Hoheitliche Vollzugsaufgaben

Fachrichtung C (Private Personalvermittlung und -verleih): Vermittlung Stellensuchende, Zusammenarbeit mit Arbeitsgebern, Betreuung von Mitarbeitern, Steuerung Unternehmenseinheit

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 21. Oktober 2016
Ort: Baden, zB. Zentrumbildung - Wirtschaftsschule KV Baden
Preis: CHF 7850.00
Dauer: 2 Semester




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung