Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Human Energy Management

Im Flow geht's leichter!

Ziel

Die Analyse der vitalen Energie und die Werkzeuge des Human Energy Managements kennen lernen.

Inhalt

Wenn Arbeiten schlecht ausgeführt werden, Unlust zirkuliert oder Nebensächlichkeiten plötzlich zu Hauptproblemen werden, lohnt es sich zu untersuchen, wo die Energie der Mitarbeitenden hinfliesst. Dadurch werden auch Blockaden, die heimlich wirken, offenbar - wie etwa Desillusionierung oder Sinnverlust. Solche Bremsen und Hindernisse basieren auf den Gesetzen des vitalen Flow.
Vision und Begeisterung, Enttäuschung und Distanzierung, Widerstand oder Vermeidung folgen einer strengen Energie-Logik. Aber ebenso konsequent folgen Kooperation und Engagement, Verlässlichkeit und Ausdauer dieser Logik der vitalen Energie. Die Flow-Analyse zeigt auf, wie diese vitalen Energien zirkulieren.
Durch das Human Energy Management erkennen Sie, wo bei Ihnen selbst oder bei Mitarbeitenden Energie versickert oder blockiert wird.
Sie erfahren, was die moderne Beziehungsforschung über humane Energien nachgewiesen hat (harte und weiche, funktionale und emotionale Faktoren). Und Sie lernen Werkzeuge des Flow-Ansatzes kennen, mit welchen Sie Energieflüsse lenken können und der Achtsamkeit, dem Sinn und dem Engagement im Betrieb neuen Auftrieb geben.

Methode

Inputs zu Human Energy Management und zu den Hintergründen des Flow-Ansatzes, praktische Erfahrungsübungen, Fallanalysen, Artikulationscoaching

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Mittwoch, 13. Dezember 2017
Ort: Bern, Hotel Ambassador, Seftigenstrasse 99
Preis: CHF 690.00
Dauer: 1 Tag
ReferentIn: Johannes Gasser, Dr. der Philosophie




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung