Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Hunde longieren

Vielen Hunden fällt es schwer, sich auf seinen Führer zu konzentrieren. Lieber streift der Vierbeiner auf dem Spaziergang frei in der Gegend umher und schnüffelt sich dem Weg entlang. Häufig interessiert er sich dann nicht so sehr für seinen Führer. Während dem Longieren lernt der Hund, sich für längere Zeit auf seinen Besitzer zu konzentrieren und kann dabei seinen Bewegungsdrang ausleben. Ganz nebenbei lernt er auch, auf Distanz verschiedene Kommandos auszuführen. Regelmässig longierte Hunde zeigen sich im Alltag ausgeglichener und konzentrieren sich intensiver auf den Hundeführer. Das Longieren ist geeignet für Hunde aller Rassen und für alle Mischlinge.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Mittwoch, 15. Februar 2017
Ort: Schattdorf, Dimmerschachen
Preis: auf Anfrage
Dauer: 1 Stunde(n)
ReferentIn: Brigitta Hofmann, erfahrene Ausbildnerin




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung