Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Immobilien und Steuern

Die mit dem Halten und Verwalten von Grundeigentum verbundenen Steuerfragen sind vielfältig und teilweise hochkomplex. Allfällige Steuerfolgen sind häufig äusserst substanziell, da meist hohe Beträge im Spiel sind. Erschwerend kommt hinzu, dass die betroffenen Kantone bzw. Gemeinden teils extrem unterschiedliche Besteuerungssysteme und -praxen aufweisen. An diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie die steuerlichen Konsequenzen verschiedener Handlungsalternativen rechtzeitig und korrekt einschätzen und so die steuerlichen Folgen optimieren bzw. minimieren.

Ihr Praxis-Nutzen
  • Sie wissen, welche laufenden Erträge steuerbar sind und in welchem Zeitpunkt die steuerliche Realisation eintritt.
  • Sie überblicken, welche laufenden Aufwendungen in welchem Zeitpunkt steuerlich abziehbar sind und kennen die damit verbundenen Steueroptimierungsansätze.
  • Sie wissen, wann eine Grundstückgewinnsteuer anfällt und wie der Grundstückgewinn grundsätzlich zu berechnen und zu bestellen ist oder der Steueraufschub möglich ist.
  • Sie kennen die Grundzüge der Besteuerung wirtschaftlicher und zivilrechtlicher Handänderungen und sind in der Lage, die entsprechenden Steuerfolgen abzuschätzen.
Seminarleitung

Fabian Petrus, lic. oec. HSG und lic. iur. HSG, dipl. Steuerexperte ist Mitglied der Geschäftsleitung bei der OBT AG in Zürich (www.obt.ch).

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Mittwoch, 4. Oktober 2017
Ort: Zürich, ZWB
Preis: CHF 890.-
Code: 82103-2002
Dauer: 1 Tag(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung