Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Informatik-Anwender II SIZ

Beschreibung
Die Diplomprüfung richtet sich an Personen, die sich über Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit einem PC sowie den Standardanwendungen ausweisen können.

Ziele
Sie lernen mit den wichtigsten Anwendungspaketen wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationssoftware etc. umzugehen und sie im Berufsalltag einzusetzen und können das Internet gezielt für Ihre Arbeit nutzen.

Zielgruppe
Die Ausbildung richtet sich an alle, die den Computer als zentrales Arbeitswerkzeug einsetzen oder eine Zukunft in einem Informatikberuf anstreben.

Voraussetzungen
Gute Grundkenntnisse in mind. 1 Office-Anwendung und WINDOWS sowie eigener PC zum Üben. Nicht geeignet für PC-Anfänger.

Inhalt
Das Diplom zum Informatik-Anwender II SIZ basiert auf vier Modulen:
Das Einrichten eines Arbeitsplatzes, der Umgang mit Internet und elektronischer Post, Sicherheit und Dateiorganisation. (102)
Die Aufbereitung von Informationen zu einer wirkungsvollen Präsentation und die Ausgestaltung derselben. (202)
Dokumentengestaltung und Umgang mit Texten zwecks Erstellen von Projektarbeiten, Diplomarbeiten sowie Korrespondenzen. (322K)
Berechnungen mittels Tabellenkalkulation und Umgang mit Daten im privaten und kaufmännischen Umfeld. (422K)

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Mittwoch, 1. März 2017
Ort: Baden, zB. Zentrumbildung - Wirtschaftsschule KV Baden
Preis: CHF 2'890.00
Dauer: 28 Abend(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung