Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Informatiker/in mit EFZ für Berufsumsteiger

In der Schweiz werden weiterhin gut ausgebildete Informatikfachleute gebraucht. Der Zeitpunkt, neu in die Informatik einzusteigen ist ideal. Speziell Informatiker/innen mit guten Branchenkenntnissen werden zu den gesuchten Spezialisten/-innen gehören. Die Benedict-Schule offeriert eine zweijährige nebenberufliche Ausbildung zum/zur Informatiker/in mit eidg. Fähigkeitszeugnis für Berufsumsteiger/innen, d. h. Personen, die bereits eine eidgenössisch anerkannte Berufslehre, eine BMS oder die gymnasiale Matur abgeschlossen haben.

Die Informatiker/innen Richtung Applikationsentwicklung (Anwendungsprogrammierer/in) befassen sich mit der Entwicklung und Einführung von Computerprogrammen. Er/sie analysiert die Bedürfnisse der Kunden und erarbeitet und programmiert Lösungen auf Basis der Informatik. Bei der Einführung und Wartung der Programme unterstützt er/sie den Kunden.

Informatiker/innen Richtung Systemtechnik sind Experten/-innen für den Aufbau und die Wartung von Informatiksystemen. Sie installieren Computer und Software, passen sie den Wünschen der Benutzer an und schulen diese in der Nutzung der Geräte. Ebenso installiert der/die Systemtechniker/in Netzwerke und Datenübertragungseinrichtungen und konfiguriert Telekommunikationssysteme.

Informatiker/innen Fachrichtung Betriebsinformatik nehmen neue Geräte in Betrieb, überprüfen neu eingehende Software-Versionen und führen sie in den Betrieb ein, überwachen die Server und Prozesse. Sie stellen den Kunden- und Benutzersupport sicher und sorgen für die Betriebssicherheit. Sie entwickeln Software für den Einsatz in Dienstleistungen, Prozessen, Produkten und Steuerungen aller Branchen und zeigen den Benutzerinnen und Benutzern auf, wie eine neue Anwendung funktioniert.

Teilnehmerkreis
Alle, die die eidg. Informatik-Lehre nachholen und in der Informatikbranche Karriere machen wollen: motivierte und leistungsorientierte Berufsumsteiger/innen, junge PC-Fachleute mit einer eidg. Berufslehre, alle Personen mit einer 3- bis 4-jährigen eidg. Lehre wie KV-Lehre, 4-jährige techn. Lehre, einer BMS oder einer gymnasialen Maturität und einer beruflichen Tätigkeit in der Informatik.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 4. September 2018
Ort: Zürich, Militärstrasse 106
Preis: CHF 24600.00
Dauer: 2 Jahre, 4 Semester




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung
QS World MBA Tour Zürich