Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Interkulturelle Kommunikation und Zusammenarbeit

Zielgruppe
Ingenieure/Ingenieurinnen, Techniker/innen, technische Spezialisten aller Fachrichtungen, die als Verkaufsingenieure internationale Projekte, Verkaufsteams oder -abteilungen leiten oder für eine solche Funktion vorgesehen sind.

Leitgedanke
Im globalen Wettbewerb sind wir alle gefordert, interkulturelle Kompetenzen zu stärken. Das Managing across cultures Training erhöht die kulturelle Sensibilität, um Brücken zu schlagen zwischen eigenen und anderen Wertvorstellungen, Denkweisen und Verhaltensmustern. Das Ergebnis ist ein erweitertes Handlungsspektrum bei der Führung und Kooperation im multikulturellen Geschäftsumfeld..

Inhalt

  • Erkenntnisse aus der Kulturforschung auf aktuelle Geschäftsherausforderungen anwenden
  • Fähigkeit entwickeln, über eigene kulturbedingte Annahmen, Werte und Normen zu reflektieren
  • Kommunikation stärken und Konflikte vermeiden durch die Wahrnehmung und Berücksichtigung kultureller Unterschiede und Gemeinsamkeiten
  • Geeignete Führungs- und Einflussstrategien anwenden, um in multikulturellen Teams produktiv zusammenzuarbeiten

Voraussetzung
Die Teilnehmenden bringen mit Vorteil bereits Grundlagenkenntnisse im Absatzbereich oder im Produkt-/Entwicklungsprojektmanagement mit

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 26. Juni 2018
Ort: Winterthur, Swissmem Academy
Preis: CHF 610.-
Code: 18509-A
Dauer: 1 Tag(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung