Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Internationale Vertragsgestaltung für Profis

Im Zusammenhang mit grenzüberschreitenden Geschäftstätigkeiten ist es zentral, die Herausforderungen bei der Vertragsgestaltung zu kennen und Risiken zu vermeiden.

Verhandeln Sie auf nationalem und internationalem Parkett rechtssicher und überzeugend!


In diesem Seminar zeigen Ihnen erfahrene Vertragsspezialisten, wie Sie im globalisierten Umfeld bestmöglich verhandeln und auf welche Besonderheiten Sie bei der Ausgestaltung von Verträgen achten müssen. Insbesondere lernen Sie die Regeln im Umgang mit Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), eignen sich das notwendige und praktische Know-how für Vertragsverhandlungen und Streitbeilegung an und lernen dieses Wissen im internationalen Kontext professionell einzusetzen.

Ihr Praxis-Nutzen
  • Sie verhandeln sicher und überzeugend auf nationalem und internationalem Terrain.
  • Sie kennen die internationalen Rechtsgrundlagen und Standards und erarbeiten «Best Practices» für die internationale Vertragsgestaltung.
  • Sie können Vertragsrisiken durch eine lückenlose Vertragsgestaltung vermeiden.
  • Sie kennen die Regeln der gerichtlichen und aussergerichtlichen Konfliktlösung sowie das Vorgehen bei Schiedsverfahren.
Seminarleitung

Prof. Dr. Patrick L. Krauskopf, LL.M. (Harvard) ist Leiter des Zentrums für Wettbewerbs- und Handelsrecht an der ZHAW sowie Partner/Chairman bei AGON Partners und ehemaliger Vizedirektor der Wettbewerbskommission (WEKO).

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Donnerstag, 4. Mai 2017
Ort: Zürich, ZWB
Preis: CHF 890.-
Code: 82302-2001
Dauer: 1 Tag(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung