Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

IQ- und EQ-Tests für die Personalauswahl & -ent...

Diagnostische Testverfahren, die kognitive und emotionale Kompetenzen erfassen, ermöglichen nachweislich treffsichere Prognosen im Hinblick auf den Ausbildungs- und Berufserfolg. Die Vorhersagen dieser Tests sind sogar noch zuverlässiger als rein beobachtungsgestützte Assessment Center (AC) und Interviews. Allerdings werden Intelligenztests bisher nur selten zur Personalselektion eingesetzt. Aktuelle Studien berichten jedoch von einem Trend zum verstärkten Einsatz von psychologischen Testverfahren wie Intelligenztests in der Personalauswahl. Im Seminar werden die bekanntesten Intelligenzmodelle einfach und verständlich vorgestellt und konkrete Testverfahren zur Erfassung von Intelligenz und emotionaler Kompetenz behandelt. Vorab erhalten Sie die Möglichkeit, 4 wissenschaftlich validierte Testverfahren anonym und selbstständig durchzuführen.

Intelligenztests
Im Vorfeld des Seminars erhalten Sie die Möglichkeit, selbstständig und anonym die im Seminar behandelten Intelligenz-Testverfahren aus dem HR-Bereich selbst auszuprobieren. Sie erhalten dafür ein persönliches HTS 5-Konto mit Zugang zur HR Edition (Online-Testadministrationssystem) mit je einem Testguthaben pro Verfahren. Während des Seminares erhalten Sie Informationen zur Theorie, Inhalt und Anwendung der am häufigsten eingesetzten Testverfahren zur Erfassung von Intelligenz und emotionaler Kompetenz im HR-Bereich. Die praktischen Anteile im Seminar sind relativ ausführlich, damit ein schneller Transfer in die Praxis stattfinden kann.

Folgende Intelligenztests lernen Sie im Seminar ausführlicher kennen:
I-S-T 2000R: Intelligenz-Struktur-Test 2000 R
IST-Screening: Intelligenz-Struktur-Test Screening
BOMAT - advanced - short version: Bochumer Matrizentest
MSCEIT: Mayer-Salovey-Caruso Test zur Emotionalen Intelligenz

Seminarinhalt

  • Personaldiagnostik in der CH: Hintergrundinformationen, neue Studien und theoretische Grundlagen (verschiedene Intelligenzmodelle).
  • Intelligenz als berufliche Anforderung.
  • Intelligenztests im HR-Bereich: Welche Intelligenztests gibt es? Welche werden in der CH am häufigsten eingesetzt? Theorie und praktische Anwendung von 4 Intelligenztests. Beurteilung anhand der Checkliste nach DIN 33430.
  • Auswertung und Interpretation sowie anforderungsanalytische Gewichtung der Resultate.
  • Optimierung der Personalauswahl mittels Kombination von Intelligenztests mit anderen diagnostischen Verfahren (v.a. Persönlichkeitstests und Strukturierte Interviews).
  • Online-Testadministrationssystem HTS 5: Mit dem HTS 5 wird es Ihnen möglich sein, selbstständig Online-Tests vorzubereiten, durchzuführen und auszuwerten.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an alle in der Personalselektion, -entwicklung und -vermittlung tätigen Personen, welche sowohl einen guten theoretischen Überblick zu Intelligenztests im HR-Bereich wünschen, als auch erste praktische Erfahrungen damit sammeln möchten.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 5. September 2017
Ort: Bern, Länggass-Strasse 76
Preis: 890.00 CHF
Dauer: 1 Tag
ReferentIn: Dipl.-Psych. Regina Reinert




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung