Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Java Refactoring

Die interne Struktur von Java Programmen via Refactoring Schritt für Schritt verbessern.

Inhalt

Mit "Refactoring" fasst man alle Aktivitäten der Software-Entwicklung zusammen, die den Programmcode bestehender Anwendungen verbessern, ohne die Funktionsweise dieser Programme zu ändern.
Bestehende Programme werden in der Regel oft angepasst und umgebaut. Dabei soll der Programmcode nicht immer unverständlicher und schwieriger, sondern einfacher und strukturierter werden. Zudem muss das Design beim Umbau des Programmcodes im Auge behalten werden.
Heute sind klare Regeln für ein schrittweises Redesign bekannt. Diese werden allgemein unter dem Begriff "Refactoring" zusammengefasst.
Dieses Kurs bietet ein vertiefte Einführung in das Refactoring mit Java. Eine Fallstudie zeigt die Vorteile von Refactoring deutlich auf.
Zahlreiche Übungen und Beispiele begleiten diesen Kurs.

Lernziele

- Bestehenden Code auf schlechte Gewohnheiten (Bad Smells) hin prüfen können.

- Diesen Code via Refactoring Schritt für Schritt verbessern können.

- Die Refactoring Denkweise anhand einer Fallstudie nachvollziehen können.

Voraussetzungen
Programmiererfahrung mit Java analog dem ZFI Kurs JEGL ("Java Einführung") inkl. Java-Praxis.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 16. Februar 2018
Ort: Schlieren, Rütistrasse 28
Preis: 1600.-
Code: JREF-0118
Dauer: 2 Tage
ReferentIn: Daniel Schmutz




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung