Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Kauffrau/Kaufmann mit eidg. Fähigkeitszeugnis (...

Als Alternative zur klassischen Berufslehre bietet die EduQua-zertifizierte SWS-Schule die Möglichkeit, ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis, d.h. einen Lehrabschluss in schulischer Variante zu erreichen. Die Ausbildung dauert drei Jahre und beinhaltet vier Semester Vollzeitschule und zwei Semester Betriebspraktikum mit begleitendem Unterricht. Für leistungsbereite Schüler besteht die Möglichkeit, im Anschluss an die Ausbildung die Berufsmaturität abzuschliessen.

 

Inhalt

Der Lernende hat die Möglichkeit, nach dem ersten Schuljahr das Bürofachdiplom VSH zu erlangen. Dieser Abschluss ist ein von der Wirtschaft anerkannter Leistungsausweis über eine kaufmännische Grundqualifikation.

Wer im Besitz des Bürofachdiploms ist, wird nach einem weiteren Semester zur Handelsdiplomprüfung VSH zugelassen. Dieses Diplom belegt erweiterte Kenntnisse im kaufmännischen Bereich und ist gesamtschweizerisch anerkannt. Als Absolvent dieses Lehrgangs festigen und vertiefen die Lernenden die in den ersten zwei Semestern der Tageshandelsschule erworbenen Kenntnisse. In den Fächern W&G, IKA sowie in den Fremdsprachen  werden sie ihr Wissen wesentlich erweitern und danach befähigt sein, den Lehrgang mit dem Handelsdiplom erfolgreich abzuschliessen und danach weiterführende Kurse zu belegen.

Für den erfolgreichen Abschluss mit Handelsdiplom VSH ist der Besuch des Französischunterrichts erforderlich (E-Profil).

Bis zum eidg. Berufsabschluss sind gesamthaft sechs Semester Ausbildung nötig. Während der ersten drei Semester werden die theoretischen Grundlagen im Schulunterricht vermittelt. Dabei wird grosses Gewicht auf die Vernetzung der Inhalte und den Bezug zur Praxis gelegt. Im vierten und fünften Semester absolvieren die Lernenden ein Betriebspraktikum. Im sechsten Semester wird der ganze Schulstoff als Vorbereitung auf die kfm. Lehrabschlussprüfung repetiert und vertieft.

Stoffinhalte
W&G - Wirtschaft und Gesellschaft: Rechnungswesen, Recht, Betriebskunde, Marketing, Volkswirtschaft, Staatskunde;  IKA - Information, Kommunikation und Administration: Tastaturschreiben,  Textverarbeitung (Word), Tabellenkalkulation (Excel), Präsentationen (Powerpoint), Korrespondenz; Erstsprache Deutsch; Fremdsprachen Englisch (B- und E-Profil) und Französisch (Französisch nur für E-Profil obligatorisch); Sport.

 

Lernziele:

Es ist unser oberstes Ziel, alle Absolventen erfolgreich auf die KV-Lehrabschlussprüfungen vorzubereiten, damit sie alle am Schluss der Ausbildung ihr eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Kauffrau/Kaufmann B-/E-Profil entgegennehmen können.
 

 

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 22. August 2017
Ort: Winterthur, Technoparkstrasse 5
Preis: 38200.-
Dauer: 6 Semester




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung