Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Kolonialisierung und Entkolonialisierung in Süd...

Südostasien erlebt zwei europäische Kolonialisierungswellen – im 16. und 17. Jh. durch Portugal, Holland und Spanien, im 19. Jh. durch England, Frankreich und die USA. Die Kolonien werden wichtige Einnahmequellen für die jeweiligen westlichen Mächte. Die koloniale Erfahrung, der Zweite Weltkrieg und die Entkolonialisierung formen erst Südostasien als eine eigenständige Region.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 7. November 2017
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: siehe weitere Kursinfos
Code: 17W-0350-04
Dauer: 1x
Anmeldung bis: 28.10.2017
ReferentIn: Tanner Rolf




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung
Access MBA Zürich