Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Konflikte bearbeiten im Eingliederungsmanagement

Inhalt
Konflikte und belastende Situationen am Arbeitsplatz können Wohlbefinden, Motivation und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitenden beeinträchtigen. Langanhaltende, dauerhafte Konflikte gehen auch oft mit gesundheitlichen Belastungen und Beeinträchtigungen einher und sind mit Absenzen verbunden. Allerdings werden Konflikte und konflikthafte Situationen nicht nur passiv erfahren, vielmehr sind sie Teil des Lebens und werden durch die beteiligten Personen (mit-) gestaltet. Ein erfolgreiches Konfliktmanagement ist daher am Machbaren orientiert und an den immer auch bei den Beteiligten vorhandenen Potentialen und Kompetenzen zur Konfliktlösung.

Lernziele

- Multisensorische Vorgehensweisen im Konfliktmanagement
- Durch Perspektivenwechsel das Heitere im Schlamassel entdecken
- Imagination und Imitation in der professionellen Beratung
- Mit philosophischen und psychologischen Fragen sowie Triggersätzen erfolgreich konflikten.

 

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Mittwoch, 28. September 2016
Ort: Olten, Riggenbachstrasse 16
Preis: CHF 800.-
Code: S51
Dauer: 2 Tage
ReferentIn: Thomas Geisen




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2016 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung