Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Konflikte konstruktiv lösen

Zielgruppe
Führungspersonen aus dem unteren und mittleren Kader, Projekt- und Auftragsleitende, Verkaufsingenieure usw., die mit anderen Menschen (Mitarbeitenden, Projektpartnern, Kunden) zusammenarbeiten und die dabei auftretenden Konflikte durch konstruktive Gespräche in Chancen verwandeln wollen.

Leitgedanke
In der heutigen wirtschaftlich anspruchsvollen Lage werden an die Führung besondere Anforderungen gestellt. Konflikte treten vermehrt auf oder werden offensichtlicher und fordern vom Vorgesetzten ein Führungsverhalten, dass die Bereitschaft  zur Konfliktaustragung voraussetzt. Das vertiefte Kennenlernen des eigenen Konfliktverhaltens ist eine wichtige Voraussetzung für die konstruktive Konfliktbewältigung. Nicht zuletzt braucht der oder die Vorgesetzte kommunikative und methodische Vorkenntnisse, um ein Konfliktgespräch zielgerichtet vorbereiten und durchführen zu können.


Teilnehmernutzen
Die Teilnehmenden

  • lernen ihr eigenes Konfliktverhalten besser zu verstehen
  • Konfliktsituationen zu analysieren und zielgerichtet zu lösen
  • Konfliktgespräche richtig vorzubereiten und durchzuführen 

Inhalt

  • Konfliktsituationen frühzeitig erkennen und zielorientiert handeln
  • Systematisches Angehen und Bearbeiten von Konflikten
  • Konfliktgespräche richtig vorbereiten und durchführen
  • Überprüfen des eigenen Konfliktverhaltens
  • Praxisfälle aus dem Alltag der Teilnehmenden analysieren und bearbeiten

Methodik
Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit dem eigenen Konflikt- und Gesprächsverhalten. Der Referent geht bei der Themenwahl ganz bewusst auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden ein.

Voraussetzung
Führungs- beziehungsweise Projektleitertätigkeit. Bereitschaft zur aktiven Auseinandersetzung mit sich und seiner Situation, Offenheit gegenüber anderen.

 


Zum Anbieterportrait von Swissmem Academy
Swissmem Academy
Winterthur
Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 20. Juni 2017
Ort: Lenzburg, wbz Weiterbildungszentrum Lenzburg
Preis: CHF 1'110.00
Code: 17204-A
Dauer: 2 Tag(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung