Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Konsolidierung und neue Spannungen in Japan

Der Jahreswechsel 1918/19 ist für Japan eine Übergangsphase. Das Land hat seine internationale Position konsolidiert und blickt auf einen Ausbau der Demokratie und ein hohes Wirtschaftswachstum zurück. Der japanische Vorschlag der Rassengleichheit an der Pariser Konferenz aber wird abgelehnt, und der Sommer 1918 war durch Reisunruhen gekennzeichnet. Erste Vorboten der Spannungen, die in Niedergang der Demokratie und Expansionskriege münden.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Dienstag, 15. Januar 2019
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: siehe weitere Kursinfos
Code: 18W-0350-13
Dauer: 1x
Anmeldung bis: 05.01.2019
ReferentIn: Chiavacci David




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung