Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Kopie von Klassische Massage

Die Massage, im weitesten Sinne, ist wahrscheinlich eine der ältesten Heilmethoden der Menschheit. Nicht nur Traumata, eine ungesunde Lebensweise oder Stress hinterlassen Spuren im Körper, sondern auch Emotionen, Ängste, Sorgen, Bewegungsmangel oder organische Veränderungen. Die Massage dient der mechanischen Beeinflussung der Haut, des Bindegewebes, der Muskulatur sowie der Gelenke, je nach Griff durch Zug-, Dehnungs- oder Druckreiz. Diese Reize wirken jedoch nicht nur auf die direkt behandelte Körperstelle, sondern haben entspannende Auswirkungen auf den gesamten Organismus einschliesslich der Psyche. Aus diesem Grund ist die Massage eine sehr ausgewogene, ganzheitliche Therapie, welche Körper, Geist und Seele tief berühren kann.

Mit unserem Lehrgang klassische Massage vermitteln wir nicht nur evidenzbasierte, handfeste Grundlagen, sondern ein breites und tiefes Wissen zu dieser Methode. Die psychischen und sozialen Aspekte dieser Therapie haben in der vertrauensvollen, herzlichen Atmosphäre der kleinen Klassen ebenso ihren Platz. Durch den persönlichen Unterrichtsstil fördern wir den Austausch zwischen der Kursleitung und den Teilnehmern, sowie unter den Kursteilnehmern selber. Diese vielseitige Art von Unterricht führt zu einem besseren Verständnis der ganzheitlichen Wirkung einer professionellen klassischen Massage. Eine E-Learning-Plattform mit Lernkontrollen und Videos der Massagegriffe (siehe unten) unterstützen beim Lernen und Üben zu Hause zwischen den Modulen.

Nach Abschluss dieser Massageausbildung können Sie im professionellen Umfeld als Masseurin / Masseur fachkundig und mit sicherer Hand Ganzkörper-oder Teilmassagen durchführen.

Der Lehrgang klassische Massage dauert 21 Tage, umfasst insgesamt 160 Stunden und entspricht den Anforderungen des EMR und der Stiftung ASCA. Die Ausbildung ist aufgeteilt in 7 Module à 3 Tage. Jedes Modul enthält einen theoretischen und einen praktischen Teil.

Von den Teilnehmer wird erwartet, dass sie zwischen den einzelnen Modulen regelmässig üben.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Donnerstag, 21. September 2017
Ort: Bern, Chutzenstrasse 66
Preis: 3975.-
Code: KM-02
Dauer: 21 Tage
Anmeldung bis: 21.08.2017




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung