Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Kosten und Preisfaktoren im Einkauf

Kann ein Industrieunternehmen bei einem Lieferanten eine Einsparung von zwei Prozent erreichen, macht diese eine Gewinnsteigerung von über einem Prozent aus. Lernen Sie praktische Methoden und Hilfsmittel zur Kostenstrukturanalyse kennen, um die Einkaufspreise optimal zu verhandeln.



Zielgruppe
Mitarbeitende im Einkauf, die Preisverhandlungen aufgrund von Informationen zu Kostenstrukturen und fundierten Fakten gezielt vorbereiten und durchführen wollen

Zielsetzung
In diesem Seminar lernen Sie

  • verschiedene Informationsquellen kennen, die Sie für die Preisanalyse nutzen können
  • die im Seminar erarbeiteten Preisanalyse-Tools umgehend in Ihrem Alltag einzusetzen
  • die gewonnenen Informationen zu Kostenstrukturen und preisbeeinflussenden Faktoren Ihrer Einkaufspreise für die Vorbereitung von Preisverhandlungen zu nutzen
  • die daraus gewonnenen spezifischen Argumente in Ihre Preisverhandlungen einzubinden

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Mittwoch, 8. März 2017
Ort: Kloten, Priora Business Center Balsberg
Preis: Auf Anfrage
Dauer: 2 Tage




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung