Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Lean Order Management

Das gesamte Potential der Lean Prinzipien wird erst mit der ganzheitlichen Betrachtung entlang der Wertschöpfungskette ausgeschöpft. Sie haben die Tätigkeiten in der Produktion bereits optimiert und wollen entlang des Wertstromes die Durchlaufzeit der gesamten Prozesskette reduzieren. Der Prozess beginnt mit der Kundenauftragsbestellung und endet mit der Kundenauftragsbezahlung. 

Das Seminar richtet sich an verantwortliche Personen aus indirekten Bereichen, welche den Spagat mit Erst- und Wiederholaufträgen täglich zu bewältigen haben und gibt anhand von Praxisbeispielen und einer Simulation die richtigen Rezepte mit auf den Weg.


Inhalt

Einführung:

  • Die unterschiedliche Lean-Vorgehensweise bei Kundenerstaufträgen und -wiederholaufträgen
  • Verdeckte Verschwendungen in der Kundenauftragsabwicklung  erkennen und wirkungsvoll minimieren
  • Engpässe (Muri) vermeiden, Aufträge kanalisieren und priorisieren
  • Die Macht der Transparenz: Kanban-Board für Kundenaufträge
  • Vermeidbare Störungen in der täglichen Arbeit minimieren
  • Shopfloor-Management für die Kundenauftragsabwicklung: Bei Abweichungen miteinander, sofort und nachhaltig reagieren
  • Simulation Flow-Game für Erst- und Wiederholaufträge: Erlebnisorientiertes Lernen und die wichtigen Erkenntnisse für den Praxistransfer ziehen.
  • Durch Lean Leadership die Voraussetzungen für eine nachhaltige Lean Kultur schaffen

Ziele

Die Teilnehmenden kennen die typischen Herausforderungen der produzierenden KMU mit Erst- und Wiederholaufträgen. Sie wissen, wie Sie die Lean Prinzipien auf die Auftragsabwicklung umsetzen können.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeitende aus den Bereichen Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Produktionsplanung, Einkauf und Vertrieb, welche die Effizienz zur verschwendungsfreien Abwicklung von Kundenaufträgen. steigern wollen.

Voraussetzungen
Sie kennen die Grundlagen von Lean Management und wollen mehr über die spezifischen Herausforderungen mit stark variierenden Aufträgen wissen und wie Sie mit diesen Aufgaben umgehen können.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Donnerstag, 8. November 2018
Ort: Winterthur, Swissmem Academy
Preis: 1'110.00
Code: 18110-B
Dauer: 2 Tag(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung