Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Lehrgang Exportsachbearbeiter/in

Der Lehrgang umfasst folgende für Exportsachbearbeiter/-in relevante Themen

 

Modul 1 | Internationale Rahmenbedingungen (3 Lektionen)

  • Aktuelle Wirtschaftslage
  • Aussenhandelsstrategie der Schweiz
  • Aufgaben exportrelevanter internationaler Organisationen (WTO, UNO, IWF, EFTA etc.)
  • Instrumente und Organe der schweizerischen Aussenwirtschaft, das Exportland Schweiz

Modul 2 | Incoterms 2010 (4 Lektionen)

  • Sinn und Zweck der Incoterms-Klauseln 2010
  • Das 4-Säulen-Prinzip
  • Transportart und die geeignete Incoterms-Klausel
  • Vor- und Nachteile der verschiedenen Klauseln

Modul 3 | Zollverfahren, Tarifierung inklusive EU- und internationaler Zolltarif (4 Lektionen)

  • Ausfuhrabfertigung im Rahmen des e-dec Export
  • Verschiedene Zollabfertigungsarten bei der Aus- und Einfuhr von Waren
  • Ausbesserungsverkehr – Reparaturverkehr – Warenrücknahme
  • Zollansätze in Drittländern

Modul 4 | Ursprungszeugnisse korrekt erstellen und Carnet ATA (4 Lektionen)

  • Nichtpräferenzielle Ursprungsregeln und Ursprungszeugnisse
  • Carnet ATA als Hilfsmittel für die temporäre Einfuhr und Wiederausfuhr von Waren

Modul 5 | Spedition und Exportabwicklung (8 Lektionen)

  • Wichtige Abklärungen vor dem Erstellen von Versanddokumenten
  • Transportdokumente im internationalen Warenverkehr
  • Transportversicherung
  • Dual-Use

Modul 6 | Dokumentar-Inkasso und -Akkreditiv, Bankgarantien (4 Lektionen)

  • Die verschiedenen Formen des Akkreditivs (Sicherheitsaspekt)
  • Akkreditiv-Eröffnungshilfen und Checklisten
  • Die verschiedenen Arten der Bankgarantien

Modul 7 | Verschiedene Formen von Vertriebspartnern (4 Lektionen)

  • Direkter und indirekter Vertriebsweg
  • Kulturelle Unterschiede (Exporteur – Vertriebspartner)

Modul 8 | Bestimmung des Ursprungs einer Ware, Freihandelsabkommen, Ursprungsregeln (8 Lektionen)

  • Präferenzielle Ursprungsregeln
  • Freihandelssysteme und deren Anwendungsmöglichkeiten
  • Präferenzielle Ursprungsdokumente

Modul 9 | Mehrwertsteuer beim Export und Import (6 Lektionen)

  • Mehrwertsteuer im Rahmen der innergemeinschaftlichen Lieferungen
  • Reihengeschäfte und Dreiecksgeschäfte in der EU

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Montag, 4. September 2017
Ort: Zürich
Preis: CHF 3250.-
Dauer: 1 Tag
Anmeldung bis: 01.09.2017




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung