Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Leichter leisten

Zielgruppe
Führungspersonen und Fachkräfte, die viel leisten und ihre Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft auf Dauer durch mehr Gelassenheit erhalten wollen.

Leitgedanke

Führungspersonen und Mitarbeitende der MEM-Industrie sind in der komplexen und schnelllebigen Arbeitswelt mit grossen Herausforderungen konfrontiert. Werden diese zunehmend als Belastung oder gar Bedrohung erlebt, kann dies zu Stressreaktionen und in der Folge zu Stresssymptomen bis hin zu Stresskrankheiten führen.

Wie jemand Stress erlebt, hängt auch von der Persönlichkeit ab, also vom persönlichen Verhalten, den Einstellungen und Gedanken. Und diese sind im Hinblick auf einen erfolgreichen Umgang mit Stresssituationen beeinflussbar. Die Einsicht in das eigene Stressverhalten und die Förderung der eigenen Stressresistenz stehen deshalb im Mittelpunkt dieses Seminars.


Inhalt

  • Was ist Stress und was bewirkt Stress in uns?
  • Ideen, Möglichkeiten, Tipps und Tricks, Hinweise, um folgenden Überlegungen gerecht zu werden:
    • Stressprävention sicherer, angenehmer und billiger als Stressbewältigung
    • Motivation statt Demotivation
    • Time-out besser als Burn-out
  • Balance und Harmonie – Work-Life-Balance; Konsequenzen für den Alltag
  • Das Erfolgsdreieck – wie einsetzen
  • Transfer und Konsequenzen

Methodik
Im Mittelpunkt stehen Inputs und Übungen zu Stress und Stressbewältigung. Die Teilnehmenden bearbeiten im Vorfeld eine Stresssituationsanalyse.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 30. Oktober 2018
Ort: Olten, Sitzungszimmer Olten
Preis: CHF 1'110.00
Code: 18710-B
Dauer: 2 Tage




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung