Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Markteinführung innovativer Marktleistungen

Zielgruppe
Ingenieure/Ingenieurinnen und Techniker/innen aller Fachrichtungen, welche im Marketing und Verkauf arbeiten, Entwicklungsteams oder -projekte leiten oder für solche Aufgaben vorgesehen sind.

Leitgedanke
Die Markteinführung neuartiger Produkte und Dienstleistungen stellt die letzte und zugleich kritischste Phase im Innovationsprozess dar. Erst hier entscheiden sich letztlich die Kundenakzeptanz und der tatsächliche Markterfolg von innovativen Unternehmensleistungen. Noch oft wird diesem Schritt nach fast getaner F+E-Arbeit zu wenig Rechnung getragen, weshalb zu viele Markteinführungen heute immer noch scheitern. Neben der inhaltlichen Ausgestaltung der Marketing-Massnahmen dürfen die Kosten der Markteinführung von neuartigen Produkten nie unterschätzt werden. Sie können bei einer Innovation mit hohem Neuigkeitsgrad schnell die Kosten der technischen Entwicklung übersteigen und sind deshalb im Rahmen eines Markteinführungs-Projektes frühzeitig im Innovationsprozess mit klaren Vorgaben zu führen.

Insbesondere lernen die Teilnehmenden:
welche Vorgehensschritte in der Markteinführung für den Innovationserfolg zu durchlaufen sind
wie die Markteinführung als zentrales Innovations-Teilprojekt mit der F+E geführt werden soll
welche interfunktionellen wichtigen Rollen dabei die F+E übernehmen soll

Inhalt

  • Erfolgsfaktoren in der Markteinführung neuartiger Marktleistungen und Services
  • Diffusionsprozesse, Barrieren und Möglichkeiten zu deren Überwindung
  • Frühzeitige Markteinführungsplanung und -orchestrierung
  • Fokussierung auf Key-Kunden und Meinungsmacher mit neuartigen Kommunikationsinstrumenten
  • Nutzung von innovativen Tools und Medias in der Einführungsphase sowie im folgenden Controlling


Voraussetzung
Technische und/oder kaufmännische Grundausbildung und Tätigkeit mit Kundenkontakt.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 21. September 2018
Ort: Winterthur, Swissmem Academy
Preis: CHF 1110.00
Code: 18507-B
Dauer: 2 Tag(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung