Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

MAS Communication Management

Planen Sie Ihre Kommunikation systematisch

Im «MAS Communication Management» lernen die Teilnehmen, Kommunikationsstrategien zu entwickeln und zu realisieren sowie Beziehungen mit Ihren Bezugsgruppen systematisch zu führen.

Inhalt
Kommunikation erfüllt in Organisationen eine strategische Schlüsselfunktion. Sie gestaltet die kommunikativen Austauschprozesse mit den internen und externen Bezugsgruppen und ist damit wichtiger Treiber der Unternehmensreputation. Sie macht die Positionierung von Marken für die Zielgruppen sichtbar und erlebbar und steuert so deren Image.

Methodik
Vielfältige moderne Unterrichtsmethoden wie Fachreferate, Erfahrungsberichte und Diskussionen, Fallstudien aus der Praxis, Gruppenarbeiten und Studierendenpräsentationen, Workshops.

Zielgruppe
Der MAS Communication Management eignet sich besonders für folgende berufliche Funktionen:

  • Informations- und Medienbeauftragte
  • Verantwortliche für Public Affairs und Investor Relations
  • Verantwortliche für interne Kommunikation
  • Leiterinnen und Leiter Werbung, Sponsoring, Verkaufsförderung, Eventmarketing
  • Verantwortliche für Marketingkommunikation und Public Relations
  • Beratende und strategische Planer in Agenturen und selbstständige Beratende
  • Journalistinnen und Journalisten, die Kommunikationsaufgaben anstreben

Voraussetzung
Voraussetzung für die Aufnahme in die MAS- sowie CAS-Programme sind eine mehrjährige Berufserfahrung im Kommunikations-, Markenführungs-, Marketing- bzw. Verkaufsbereich oder in einem angrenzenden Tätigkeitsgebiet sowie der Abschluss einer Hochschule (Universität oder Fachhochschule).

Für Personen ohne Hochschulabschluss besteht die Möglichkeit einer Zulassung «Sur dossier» unter den folgenden Voraussetzungen:

  • Abschluss einer höheren Fachschule, höheren Fachprüfung oder Berufsprüfung
  • mindestens sechs Jahre relevante Berufserfahrung
  • Mindestalter 28 Jahre

Die Zulassung von «Sur dossier»-Kandidatinnen und -Kandidaten erfolgt aufgrund des Lebenslaufs, eines Motivationsschreibens und eines Aufnahmegesprächs mit der Studienleitung.

Bemerkung
Der Einstieg in den MAS Communication Management ist jeweils zum Start eines der CAS-Programme mehrmals im Jahr möglich.

Preisbeschreibung
Übersicht Studiengebühren:

CHF 8'400.00 / pro CAS (Programm) Ausnahme CAS Design Management CHF 8'900.00
CHF 4'500.00 / Diplomsemester

Für den gesamten MAS (drei CAS-Programme und das Diplomsemester) beträgt die Studiengebühr CHF 29'700.00 bzw. CHF 30'200.00.
In der Studiengebühr sind die Ausgaben für Übernachtungen, Reise und Verpflegung externer Blockseminare nicht inbegriffen. Die Studiengebühren für die CAS-Programme und das Diplomsemester werden vier Wochen vor Beginn des jeweiligen CAS-Programms respektive vier Wochen vor Beginn des Diplomsemesters fällig.

(Preisänderungen bleiben vorbehalten)

 

Abschluss: MAS Master of Advanced Studies

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 25. August 2017
Ort: Luzern, Zentralstrasse 9
Preis: CHF 29700.00
Dauer: 2 Jahre
ReferentIn: Michael Boenigk, Prof. Dr.




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung