Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Master-Modul MAS Arbeitsintegration

Das MAS Arbeitsintegration wird mit dem Master-Modul abgeschlossen. Das Master-Modul besteht aus einer Studienleistung in Form einer Studienreise oder einer Konzeptentwicklung sowie der Master-Prüfung (Master-Arbeit und Kolloquium). Es umfasst drei Präsenztage (zwei Tage Einführung in wissenschaftliches Schreiben zu Beginn und ein Tag für das Kolloquium) sowie 40 bis 50 Tage angeleitetes Selbststudium (Erbringen der Studienleistung und Schreiben der Master-Arbeit).

Für das Master-Modul werden 15 ECTS-Credits vergeben.

Inhalt
Studienleistung (Studienreise oder Konzeptentwicklung)
Die Studierenden erbringen im Rahmen des Master-Moduls eine Studienleistung. Diese kann in Form einer dokumentierten Studienreise oder einer Konzeptentwicklung erfolgen und wird mit drei ECTS-Credits bewertet (Aufwand von 90 Stunden). Die Form und der Inhalt der Studienleistung werden individuell mit der Studienleitung vereinbart.

Master-Arbeit
Mit der Master-Arbeit wird der Nachweis erbracht, dass die während des Studiums gewonnenen Erkenntnisse umgesetzt und im Rahmen einer konkreten Fragestellung in der eigenen Berufspraxis bearbeitet werden können. Im MAS Arbeitsintegration wird die Master-Arbeit als Einzelarbeit verfasst und umfasst ca. 70 Seiten. Die Studierenden werden in das Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten eingeführt und beim Erstellen der Disposition begleitet.

Kolloquium
Das Kolloquium besteht aus einem Thesengespräch: In einem Gespräch begründen und verteidigen die Studierenden eine These aus der Master-Arbeit gegenüber zwei Fachpersonen.

Methodik
Einführungstag "Wissenschaftliches Arbeiten", anschliessend Selbststudium und zwei individuelle Besprechungen für die Master-Arbeit. Das Kolloquium findet als Thesengespräch statt.

Zielgruppe
Studierende des MAS Arbeitsintegration, die 45 ECTS-Credits erarbeitet haben (drei CAS-Programme).

Voraussetzung
Individuelles Angebot für Studierende des MAS Arbeitsintegration

Preisbeschreibung
CHF 4'500.
 

 

Weitere Kursinfos  


Datum: auf Anfrage
Ort: Werftestrasse 1, 6002 Luzern
Preis: CHF 4500.00
Dauer: 1 Jahr(e)
ReferentIn: Werner Riedweg




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2016 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung