Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

MAZ-Digitaltag - Modul 3: «KI und Maschinenlern...

Am 19. September findet der MAZ-Digitaltag 18 statt. Erfahrene Journalistinnen und Journalisten geben in Workshops ihr Wissen und ihre Erfahrungen in den Bereichen Multimedia und Social Media weiter. Zudem stellen sie in Werkstattgesprächen erfolgreiche Projekte vor und zeigen, wie man mit einfachen Tools neue Technologien gewinnbringend und zeitsparend einsetzt. Neu finden am Morgen drei 110-minütige Hands-On-Workshops statt.Modul 1: «Social Stories - Geschichten aus WhatsApp, Twitter, Instagram und Co.»Modul 2: «Live-Video»Modul 3: «KI und Maschinenlernen für den Redaktionsalltag»Neue, einfache, produktive und meist kostenlose Werkzeuge vereinfachen redaktionelle, kommunikative Aufgaben durch Künstliche Intelligenz bzw. selbstlernende Algorithmen. Hier wird gezeigt, wie sich Künstliche Intelligenz (KI) & «Machine Learning» für journalistische Zwecke (fast) ohne Ressourcen nutzen lassen - auch auf kleineren Redaktionen. Dazu braucht es keine oder nur sehr geringe Programmierkenntnisse.Bitte vermerken Sie bei der Anmeldung Ihre Priorität zwei und drei im Bemerkungsfeld. Die Platzzahl in den Hands-ON-Workshops ist beschränkt. Wir bitten Sie um Verständnis, wenn es für Ihre erste Priorität allenfalls keinen Platz mehr hat. Nachmittags stehen zahlreiche Workshops und Werkstattgespräche zur freien Wahl.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Mittwoch, 19. September 2018
Ort: Luzern, Murbacherstrasse3
Preis: Auf Anfrage
Code: J100163
Dauer: 1 Tag




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung
QS World MBA Tour Zürich