Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Medientraining II – Krisenkommunikation

Der Krisenfall kommt unverhofft… ein Grossbrand, bei Handgreiflichkeiten im Flüchtlingsheim, die Produkte einer Firma sind verunreinigt etc. Es gibt viele Krisensituationen, in denen Firmen oder Behörden sofort reagieren müssen, um den Kunden – der Öffentlichkeit ihre Handlungsfähigkeit zu beweisen. Denn die Medien sind in allen genannten Fällen sehr schnell vor Ort und berichten, was sie vor die Kameras bekommen. Und meist kommen die Fragen «Wer ist dafür verantwortlich?» und «Was haben die Behörden getan, um die Krise zu verhindern?» ganz schnell – spätestens am zweiten Tag nach Bekanntwerden der Krise. Ganz schlecht, wenn dann die zuständigen Ämter oder die Pressestelle, Geschäftsleitung einer Firma gar nicht wissen, wie sie kommunikationstechnisch reagieren sollen und sich deswegen erst einmal abschotten und gar nichts sagen. Das werden Ihnen die Medien immer als Versagen auslegen oder zumindest eine Mitschuld an der Situation geben. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen sind aufgrund begrenzter Märkte und fehlender professioneller Vorbereitung besonders betroffen.

Freuen Sie sich auf folgende Kursschwerpunkte:

  • Krisenmanagement: eine gute Vorbereitung beginnt vor dem Krisenfall.
  • Theorie und Praxisbeispiele Krisenkommunikation.
  • Statements und Interviews für Presse und Radio.
  • Statements und Interviews vor der Kamera.
  • Tipps und Tricks im Umgang mit Mikrofon und Kamera.
  • Vorbereitung und Durchführung von Pressekonferenzen.
  • Schreiben von Pressemitteilungen
  • Interview-Training

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte und alle die aus Organisationen, Verbänden, Vereinen, Behörden und Unternehmen in Mediensituationen jederzeit Kompetenz ausstrahlen möchten und entspannt damit umgehen wollen.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 21. November 2017
Ort: Ziegelbrücke, Berufsschulareal 1
Preis: CHF 490.00
Code: 47.5004F-2017
Dauer: 1 Tag
Anmeldung bis: 07.11.2017
ReferentIn: Melanie Salis, langjährige Erfahrung in der Medienbranche




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung