Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Migration und Behinderung

Inhalt     

Die Teilnehmenden
- lernen die Belastungen von Familien kennen, die sowohl von Migration als auch von Behinderung betroffen sind;
- setzen sich mit kulturellen Unterschieden und Gemeinsamkeiten in den Erklarungsmustern und den entsprechenden Bedeutungen von Behinderung und Beeintrachtigung, Krankheit und Gesundheit auseinander;
- setzen sich mit Dimensionen des Fremdseins im doppelten Sinne (Migration & Behinderung) auseinander;
- kennen die Grundsätze der migrationssensiblen Beratung und deren Relevanz für die Ausgestaltung von Unterstützungsangeboten für Menschen im Kontext von Behinderung, Beeinträchtigung und Migration.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Donnerstag, 20. Oktober 2016
Ort: Olten, Riggenbachstrasse 16
Preis: CHF 800.-
Code: M28
Dauer: 2 Tage
ReferentIn: Prof. Dr. Luzia Jurt




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2016 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung