Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Modul 4: Kunst der Renaissance

Die Renaissance gilt als Beginn der Neuzeit. Das Modul thematisiert den künstlerischen Aufbruch beidseits der Alpen und beleuchtet die gegenseitige Vorbildwirkung des Südens und des Nordens. Anhand massgebender Werke von Mantegna, Michelangelo, da Vinci, der Gebrüder van Eyck, von Dürer, Holbein und anderen werden zentrale künstlerische Errungenschaften dieser Epoche vorgestellt sowie ihr Stellenwert als Wegbereiterin der Moderne erläutert.

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Mittwoch, 24. Oktober 2018
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: CHF 240.00
Code: 18W-0360-23
Dauer: 6x
Anmeldung bis: 14.10.2018
ReferentIn: Kratki Aleksandra




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung
QS World MBA Tour Zürich