Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Modul Geschäftsmodelle und Industrie 4.0

Aufgrund des Marktbedürfnisses nach mehr Energie- und Materialeffizienz ergeben sich für Unternehmen neue Chancen, diesen Anforderungen in ihrer Geschäftstätigkeit Rechnung zu tragen. Dies kann etwa durch die Anpassung in der Wertschöpfungskette geschehen oder durch die Entwicklung ressourceneffizienter Produkte. Es kann aber auch heissen, dass gänzlich neue, wegweisende Produkte und Geschäftsmodelle gefragt sind. Die Teilnehmenden erfahren, wie auf Ressourceneffizienz ausgerichtete Geschäftsmodelle Werte schaffen und damit die Interessen von Unternehmen, Gesellschaft und Umwelt erfolgreich verbinden.

Das Modul umfasst folgende Lerninhalte:

  • Produkt-Dienstleistungssysteme: Ansätze und Beispiele aus der Praxis
  • Industrie 4.0 und Kreislaufwirtschaft: Erfolgsfaktoren und Fallbeispiele aus KMU

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 14. März 2017
Ort: Zug, WERZ Institut für Wissen, Energie und Rohstoffe Zug
Preis: CHF 1700.-
Dauer: 24 Lektionen
Anmeldung bis: 14.02.2017




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung