Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Modul Lohnbuchhaltung und Sozialversicherungen

Unser Seminarangebot

Wer Löhne verarbeitet, stellt eine Vielzahl von Urkunden aus und trägt für deren Inhalt und Richtigkeit die Verantwortung. In diesem Seminar werden wichtige Aspekte rund um die Lohnbuchhaltung und die Sozialversicherungen behandelt, potentielle Risiken benannt und auf Fallstricke hingewiesen. Sie erhalten Antworten auf Ihre Praxisfragen aus dem Berufsalltag.

Ihr Mehrwert

Nach diesem Seminar sind Sie befähigt, alle gängigen Fragen rund um das Thema Löhne, Lohnbuchhaltung und Sozialversicherungen selbständig, kompetent und qualifi ziert zu beantworten. Begriffe wie Sozialversicherungsdeklaration, Spesenreglement und Lohnabrechnungen sind Ihnen vertraut. Sie sind in der Lage auch schwierige Sachverhalte zu beurteilen und kennen die aktuell geltende Rechtslage, welche Sie bei Ihren Handlungen und Entscheidungen berücksichtigen müssen. Als kompetente und qualifi zierte Ansprechperson können Sie in Ihrem Unternehmen einen wichtigen Beitrag zu allen Themen rund um Lohn- und Sozialversicherungsfragen leisten.

Zielpublikum

Dieses Seminar richtet sich an Berufsleute, welche für kleinere und mittlere Betriebe Lohnbuchhaltungen führen und Lohnausweise erstellen.
Minimale Vorkenntnisse sind von Vorteil.

Seminarziel

Sie erhalten Sicherheit in Lohnbuchhaltungs- und Sozialversicherungsfragen und bekommen Antworten auf alle gängigen Lohnfragen nach geltender, aktueller Rechtslage. Nach diesem Seminar kennen Sie potentielle Stolpersteine und erhalten das notwendige Rüstzeug diese auch rechtsgültig zu bewältigen.

Seminarinhalt

• Sozialversicherungen im (Lohn-)Alltag
• Allgemeine Personaladministration
• Ein- und Austritt von Mitarbeitenden
• Lohnabrechnung, Lohnarten und massgebender Lohn
• Naturallöhne und Privatanteile
• Spesen mit und ohne genehmigtem Spesenreglement
• Sozialversicherungsdeklarationen
• Selbstkontrolle Lohn- / Finanzbuchhaltungsabschluss
• Basiswissen Lohnausweis
• Jahresabschluss - erfolgreich durch die nächste AHV Kontrolle.

Teilnahmegebühr

CHF 760 pro Person (exkl. MWST). Spezialpreis für BDO Kunden von CHF 660 pro Person (exkl. MWST).
In diesen Kosten sind enthalten: Dokumentation und Verpflegung.

 


BDO AG
Solothurn
Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 4. September 2018
Ort: Olten, Riggenbachstrasse 10
Preis: auf Anfrage
Dauer: 1 Tag
ReferentIn: Stéphanie Salathé und Rafael Lötscher




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung