Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Modul Rohstoffe: Herkunft, Nutzung, Nachhaltigkeit

Der steigende Rohstoffverbrauch führt zu ökologischen und gesellschaftlichen Herausforderungen. Die Teilnehmenden lernen die wichtigsten Grundlagen zu Herkunft, Nutzung und Nachhaltigkeit von Rohstoffen. Am Beispiel mineralischer Rohstoffe diskutieren sie deren Entstehung und Vorkommen sowie Strategien für die Versorgung der Schweiz mit wichtigen Baustoffen wie z.B. Kies und Zement. Am Beispiel kritische Metalle in elektronischen Geräten besprechen sie die Aufbereitung und die Schliessung von Stoffkreisläufen in Abhängigkeit von Marktstrukturen und Handel. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, für einen nachhaltigen Umgang mit den begrenzt vorhandenen Ressourcen.

Das Modul umfasst folgende Lerninhalte:

  • Herkunft: Geologie und Reserven am Beispiel mineralischer Rohstoffe
  • Nutzung: Märkte und Handel, am Beispiel kritischer Rohstoffe und seltener Metalle
  • Nachhaltigkeit: Kreislaufschliessung und Ökobilanzen am Beispiel seltener Metalle

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 20. Januar 2017
Ort: Zug, WERZ Institut für Wissen, Energie und Rohstoffe Zug
Preis: CHF 1700.-
Dauer: 24 Lektionen
Anmeldung bis: 23.12.2016




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung