Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Natur als Schauspiel. Geschichte der Alpenmalerei

Hort übernatürlicher Kräfte, bedrohlich, gefährlich – oder einfach nur anstrengend? Es brauchte die Romantik, um die Begehung des Gebirges zu einem körperlich-seelischen Gesamterlebnis zu fügen. Und die Natur nicht nur als Wildnis oder Kulturland, sondern als Schauspiel zu begreifen. Daraus ist eine Tradition der Alpenmalerei entstanden, die die Schweiz mitprägte. Und mit dem Massentourismus ein Ende fand.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Mittwoch, 25. April 2018
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: CHF 150.00
Code: 18S-0360-01
Dauer: 6x
Anmeldung bis: 15.04.2018




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung