Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Neue kaufmännische Grundbildung NKG

Die neue kaufmännische Grundbildung (NKG) ist seit 2003 für alle Lehrbetriebe Wirklichkeit und gilt für alle kaufmännische Berufe, unabhängig der Firmen und Branchen.

Dass die NKG kein Schreckgespenst sein muss und dass die strukturierten Vorgaben nützlich und hilfreich sind, konnten schon viele Teilnehmende in meinen Kursen selber erfahren.

Lernen Sie die NKG kennen, vertrauen Sie sich mit den Unterlagen, verstehen und beherrschen Sie die Arbeitsmittel und die Bausteine der Reform und gehen Sie motiviert an die Ausbildung von jungen Mitmenschen.

www.4more.ch und www.nkg.ch bieten verschiedene Kurse und Seminare in 3 Modulen an:

Modul 1: Grundlagen der NKG und Umsetzung im Betrieb

Der Modelllehrgang ist eine ausführliche rechtliche Grundlage für die Planung der betrieblichen Ausbildung. Die teilweise akademisch geschriebenen Leistungsziele sowie die sehr allgemein gehalten Verhaltenskriterien müssen einmal gelesen und verstanden werden.
In diesem Modul lernen Sie den ganzen Modelllehrgang kennen. Vor allem aber haben Sie hier die Gelegenheit, Leistungsziele und Verhaltenskriterien einfach zu verstehen und sie verständlich an Lernende weitervermitteln zu können.
Ein gutes Verständnis des Modelllehrgangs und dessen Inhalt legen die Basis für eine erfolgreiche Ausbildungsplanung und eine einvernehmliche Abwicklung der ALS und PEs.


Modul 2: Arbeits- und Lernsituation (ALS)

Die Bewertung und schliesslich Benotung der Lernenden bereitet vielen Berufsbildnern Bauchweh und schlaflose Nächte.
"Wie macht man das fair? Wie kann ich meine Wahrnehmung gerecht an den Jugendlichen vermitteln? Wie setze ich einen Massstab, der verständlich und transparent ist?"
All diese Fragen werden in diesem Modul durchleuchtet. Die Berufsbildner lernen, wie sie die Bepunktungsmethode einfach mit Hilfe des Bieler'schen Smilysystems® anwenden können. ALS werden plötzlich ganz einfach…


Modul 3: Prozesseinheiten (PE)

Die Suche nach geeigneten Prozessen sehen manche Berufsbildner als die grösste Herausforderung. Anderen fällt es besonders schwer, den Umfang einer guten Prozesseinheit zu definieren.
In diesem Modul lernen Sie, wie sie einfache und schwierige Prozesseinheiten je nach Lernstärke und Lehrjahr ohne grossen Aufwand finden und begleiten können. Sie wissen nach dem Kurs, worauf Sie achten müssen, welche Anteile der Lernende am Gelingen der Prozesseinheit hat und wieviel Zeit Sie dem Lernenden im Betrieb für die Erfüllung dieser Aufgabe zur Verfügung stellen müssen.


Alle drei Module sind aufeinander abgestimmt und können einzeln oder auch zusammen gebucht werden. Alle drei Module zusammen gelten gesamtschweizerisch als solide und anerkannte Grundausbildung NKG.

Jedes dieser drei Kursmodule dauert einen halben Tag und kostet bei bieler4more 180.00 CHF.
3 Module zusammen gebucht kosten 460.00 CHF.

Melden Sie sich heute an, um schon bald besser gewappnet zu sein.

 


Bieler GmbH - apprendo gmbh
Brugg
Datum: auf Anfrage
Ort: diverse
Preis: auf Anfrage
Code: NKG diverse
Dauer: 1.5 Tag(e)
ReferentIn: Ruedi Bieler, Bieler GmbH




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung