Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Öffentliches Beschaffungswesen - Praxisseminar

Das dreitägige Seminar soll einen Überblick über die Grundsätze des öffentlichen Beschaffungswesens vermitteln und praxisbezogen Hilfestellungen für eine erfolgreiche Planung und Durchführung einer öffentlichen Vergabe geben. Sie lernen die wichtigsten Grundlagen und praxisrelevanten Aspekte des öffentlichen Beschaffungswesens kennen und vertiefen Ihre Kenntnisse, wie ein Beschaffungsprojekt aufzugleisen, durchzuführen und erfolgreich abzuschliessen ist. Nebst der Vermittlung der Grundlagen werden Stolpersteine und Fallstricke aus der Praxis besprochen und es wird aufgezeigt, wie diese möglichst vermieden werden können. Der konkrete praktische Bezug zu Ihrem Berufsalltag steht im Fokus.

Ziele
Die Absolventinnen und Absolventen des Seminars:

  • kennen die wichtigsten Grundlagen des öffentlichen Beschaffungswesens und sind in der Lage, eine Ausschreibung unter Berücksichtigung der rechtlichen, technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen vorbereiten, durchführen und erfolgreich abzuschliessen
  • können ein korrektes Pflichten-/Lastenheft und einen sinnvollen Kriterienkatalog erstellen
  • wissen, worauf sie bei der Offertöffnung und Zuschlagserteilung achten sollten
  • können Vertragsverhandlungen führen und wissen, worauf sie beim Vertragsabschluss achten sollten

Programm
1. Tag: Rechtliche Grundlagen
2. Tag: Anforderungsanalyse (Requirements Engineering)
3. Tag: Evaluation, Ethik bei der Beschaffung

Zielpublikum

  • Kaderpersonen der öffentlichen Verwaltung und öffentlicher Betriebe
  • Beschaffungsstellen
  • Projektleiter
  • Anwendervertreter und Business-Analysten

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Donnerstag, 7. Juni 2018
Ort: Basel, Peter Merian-Strasse 86
Preis: CHF 1750.00
Dauer: 3 Tag(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung