Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Öko-Solutions für den Einkauf

Erderwärmung, CO2-Belastung, Ressourcen-Effizienz, ökologischer Fussabdruck, seltene Erden, Kinderarbeit, gerechte Entlöhnung, Arbeitsplatzsituation: Was kann der Einkauf tun, um der Umwelt gerecht zu werden, den gesetzlichen Vorschriften zu genügen und trotzdem ökonomisch attraktiv zu bleiben?



Zielgruppe
Einkaufsleiter, Supply-Chain-Manager, Einkäufer, Qualitätsmanager, Umweltverantwortliche

Zielsetzung
In diesem Seminar lernen Sie

  • warum die Bereiche Umwelt, Ökonomie und soziale Gerechtigkeit eng miteinander verbunden sind und warum Green Economy auch für den Einkauf relevant ist
  • die Bedeutung des ökologischen Fussabdrucks kennen
  • anhand von Praxisbeispielen, welches die Erfolgsfaktoren und Stolpersteine für eine nachhaltige Beschaffung sind
  • die für den Einkäufer wichtigen Entsorgungs- und Recyclingthemen verstehen
  • die für den Einkauf wichtigen gesetzlichen Rahmenbedingungen im Umweltschutz kennen

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Dienstag, 7. März 2017
Ort: Kloten, Priora Business Center Balsberg
Preis: Auf Anfrage
Dauer: 1 Tag




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung