Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Orthomolekulare Medizin - Vitalstoff-Therapie /...

Orthomolekular kommt aus dem Griechischen: orthos = richtig, Molekül = kleine chemische Verbindung, molekular = die Moleküle betreffend. In der orthomolekuaren Medizin werden Substanzen wie Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren oder Fettsäuren eingesetzt, um die Gesundheit zu erhalten oder Erkrankungen zu lindern.

Die Orthomolekulare Medizin stellt eine nebenwirkungsarme Möglichkeit zur Prävention und Therapie von Zivilisationskrankheiten dar. "Gib dem Körper, was er braucht und befreie ihn von dem, was ihm schadet!", das ist der zentrale Grundsatz des Kurses Orthomolekulare Medizin – Vitalstoff-Therapie II. An 12 Abenden werden Sie gut anzuwendende Strategien kennenlernen, um erhebliche Verbesserungen für Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit zu erzielen.

Dies ist eine Fortbildung, die Ihnen wirklich Sicherheit im Umgang mit Nährstoffen und Nahrungsergänzungen gibt. Dazu gehören ebenso praktische Küchentipps und das Miteinbeziehen der Gaumenfreude. Werden Sie Gesundheits-Experte für ein genussvolles Leben voller Elan. Ein fundiertes Wissen über Vitalstoffe ermöglicht Ihnen, Ihre Gesundheit, Ihr Wohlbefinden und Schaffensfreude entscheidend zu fördern.

Seminarinhalt:

  • 1. Methionin und Cystein: Bausteine des Lebens
  • 2. Laurinsäure: Das Super-Biotikum
  • 3. Vitamin B2: Zellatmung und Wunschgewicht
  • 4. Vitamin A: Eine Hommage an die Sinne
  • 5. Jod: Die Leichtigkeit des Seins
  • 6. Pantothensäure: Die Kraft zum Ausdruck bringen
  • 7. Lysin: Forever young?
  • 8. Natrium: Das weiße Gold und seine Partner
  • 9. Omega 6-Fette: Schönheit von Innen Teil II
  • 10. Carnitin: Das Sieger-Molekül
  • 11. Eisen: Das Feuer in uns
  • 12. Selen: Hausputz von innen

Ergänzend werden folgende Gesundheitsthemen ausführlicher erörtert:

  • 1. Wichtige Aspekte für Veganer und Vegetarier
  • 2. Gesunde Gelenke- Hilfe bei Rückenbeschwerden, Arthrose und Rheuma
  • 3. Diabetes II und Insulinsensitivität
  • 4. Schilddrüsengesundheit
  • 5. Sport und Regeneration u.a.

Sie lernen:

  • Welche Funktionen/Aufgaben die einzelnen Vitalstoffe haben
  • Bei welchen Gesundheitsanliegen diese eine wichtige Rolle spielen
  • In welchen Lebensmitteln sie enthalten sind - Super-Foods
  • Bioverfügbarkeit, Zufuhrempfehlungen, welche Form o. Verbindung am besten aufgenommen wird
  • Welche Interaktionen mit andern Vitalstoffen wichtig sind
  • Labordiagnostik, Mangelursachen und wie man diese beheben kann
  • Welche Medikamenten oder Umwelteinflüsse den Bedarf beeinflussen
  • Fallbeispiele, Studien, Quellen für Selbststudium
  • Aktuelles

Der Besuch des Kurses Orthomolekulare Medizin, Teil I ist von Vorteil, jedoch nicht Voraussetzung für die Teilnahme an Teil II

Infos und Beratung:
Paracelsus Schulen Zürich
Berninastrasse 47a, 8057 Zürich
Tel. 043 960 20 00
zuerich@paracelsus-schulen.ch
www.paracelsus-schulen.ch

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Mittwoch, 27. Februar 2019
Ort: Zürich, Berninastrasse 47a
Preis: CHF 960.00
Dauer: 12 Abende
ReferentIn: Josef Neuschmid




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung