Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Patientenedukation

In der Patientenedukation geht es um die Information, Schulung und Beratung von Patientinnen und Patienten und ihrer Angehörigen. Das Ziel besteht darin, belastende Symptome zu reduzieren und die Gesundheit beziehungsweise das Gesundheitsverhalten zu verbessern. Dies geschieht unter Einbezug des persönlichen Erlebens und der Erfahrungen der Betroffenen. Entsprechend setzen Sie sich mit einer personenzentrierten und autonomiestützenden Haltung auseinander.

Psychologische und pflegerische Konzepte und Modelle unterstützen Ihr Verständnis für die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten sowie der Angehörigen. Basierend darauf erweitern Sie Ihre Beratungsmethoden sowie Ihre edukativen Fertigkeiten und üben diese im Praxisfeld.

Am Modul nehmen Pflegefachpersonen aus verschiedenen Fachbereichen teil. An gemeinsamen Kurstagen profitieren Sie von den unterschiedlichen Perspektiven des interdisziplinären Settings. An Kurstagen im jeweiligen Schwerpunkt vertiefen Sie Ihr Wissen in Ihrem Fachgebiet.

Zielpublikum:

Diplomierte Pflegefachpersonen im Akut- und Langzeitbereich, im stationären oder ambulanten Bereich

Ziele:

Absolventinnen und Absolventen

  • kennen Schlüsselfaktoren für die Wirksamkeit von Patientenedukation und wenden diese in Beratungsgesprächen an,
  • vertiefen ihr Verständnis in Bezug auf das Gesundheitsverhalten,
  • haben Kenntnisse in der Beratungsmethode Motivierende Gesprächsführung und setzen diese in Beratungssituationen um,
  • stehen für Patientinnen, Patienten und ihre Angehörigen ein, beziehen in ihrem Sinn andere Fachpersonen ein und vernetzen sich interdisziplinär.
Inhalt:
  • Lernen und Lehren in der Patientenedukation
  • Ausgewählte Konzepte zu Krankheitserleben und Gesundheitsverhalten
  • Gesundheitsberatung
  • Stress, Coping, Krankheitsverarbeitung
  • Motivierende Gesprächsführung

 

Weitere Kursinfos  


Datum: Mittwoch, 13. Februar 2019
Ort: Winterthur, ZHAW, Technikumstrasse 71, 8401 Winterthur
Preis: CHF 2'550.00
Dauer: 8 Tag(e)
Anmeldung bis: 13.01.2019




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung