Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Personalführung in der Arztpraxis (Zertifikat) ...

In Gruppenpraxen, Gemeinschaftspraxen und Ärztenetzwerken steigt der Bedarf an Mitarbeitenden, die Führungsverantwortung übernehmen. Mit dem Modul Personalführung eignen Sie sich das nötige Fachwissen an, mit dem sie in der medizinischen Praxis eine verantwortungsvolle Führungsaufgabe übernehmen können.

Sie können das Modul unabhängig buchen oder im Rahmen des einjährigen Lehrgangs "Management und Mitarbeiterführung in der medizinischen Praxis" besuchen. Ausserdem können Sie das Modul als Pflichtmodul zur Berufsprüfung Medizinische Praxiskoordinatorin Praxisleitende Richtung belegen (vorbehältlich Erfüllung der Zulassungsbedingungen der Odamed-Prüfungsordnung). Die Weiterbildung steht selbstverständlich auch männlichen Interessenten offen.

Abschluss
Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie ein Attest. Sie erwerben einen Teilabschluss für die Berufsprüfung Medizinische Praxiskoordinatorin Praxisleitende Richtung (vorbehaltlich Erfüllung der Zulassungsbedingungen der Odamed-Prüfungsordnung).

Zielgruppe
Sie üben in einer Arztpraxis eine leitende Funktion mit Personalverantwortung aus oder streben diese an. Allenfalls möchten Sie eine Zulassung zur Berufsprüfung Medizinische Praxiskoordinatorin Praxisleitende Richtung erwerben.

Lernziele
Sie kennen die Instrumente der Führung und Motivation und können diese richtig einsetzen. Sie wissen, wie Sie Konflikte professionell lösen und Fehler vermeiden. Sie erkennen spezielle Führungsprobleme, entwickeln Lösungsstrategien und wenden diese an. Dabei berücksichtigen Sie die Bedürfnisse des Anwendungsfelds, in dem sie tätig sind.

Inhalte

-Grundlagen der Personalführung
- Anforderungen an Führungsperson
- Unterscheiden von Sach- und Führungsaufgaben
- Motivation, Betriebsklima, Führungstechniken
- Delegation, Information, Betriebspsychologie
- Kommunikationstechniken, Besprechungsmanagement
- Führungsprobleme und Lösungsstrategien
- Konfliktbewältigung und Möglichkeiten zur Verhinderung von Fehlern
- Personalplanung, Personalbeschaffung, Personalsuche, Personalauswahl
- Personaleinsatz, Personalentwicklung
- Mitarbeiterbeurteilung, Qualifikationsgespräche, Personaladministration 

Mehr Informationen zu den Lehrgängen Medizinische Praxiskoordinatorin sowie Management und Mitarbeiterführung in der medizinischen Praxis unter www.freisschulen.ch/weiterbildung

Voraussetzungen
- Berufsausbildung im Gesundheitswesen auf Sekundarstufe II oder Tertiärstufe (z. B. Medizinische/r Praxisassistent/in, Pflegefachfrau/-mann, Tiermedizinische/r Praxisassistent/in, Dentalassistent/in)
- Eine mehrjährige Berufserfahrung in medizinischen Praxen ist von Vorteil.

Das Modul steht Medizinischen Sekretärinnen H+ bzw. Arzt- und Spitalsekretärinnen mit mind. 3 Jahren Berufserfahrung offen.

Wenn Sie die Berufsprüfung zur Medizinischen Praxiskoordinatorin anstreben, gelten die Zulassungsvoraussetzungen der Odamed (www.odamed.ch).

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Samstag, 23. Juni 2018
Ort: Luzern, Haldenstrasse 33
Preis: CHF 1'945.00 (vor 50% Subv.)
Code: WPF_218
Dauer: 60 Lektionen
Anmeldung bis: 19.05.2018
ReferentIn: Erfahrene Lehrpersonen aus dem Gesundheitswesen




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung