Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Positive Manipulation in der Führung

Leider ist der Begriff der «Manipulation» weitgehend negativ besetzt. Wenn wir uns aber bewusst machen, dass Führung und Mitarbeitermotivation auch immer etwas mit Manipulation zu tun haben, dann zeigt sich ein anderes Bild: Die Manipulation von Menschen verfolgt das Ziel, andere Menschen in Bezug auf ihr Verhalten zu beeinflussen. Nichts anderes machen wir als Führungskräfte tagtäglich im Bereich der Mitarbeiterführung. Wenn wir als Führungskräfte nun verantwortungsvoll mit dieser Manipulation umgehen, wenn faire Manipulationstaktiken den Aufbau vertrauensvoller Beziehungen unterstützen, wenn Manipulation dazu dient, die Mitarbeiter zu fördern und fordern und gemeinsam herausfordernde Ziele zu erreichen, dann haben wir positiv manipuliert!

Ihr Praxis-Nutzen
  • Sie können persönliche Entwicklungsprozesse der Mitarbeiter anstossen.
  • Sie üben den Einsatz manipulativer Gesprächstechniken.
  • Sie kennen faire Manipulationstechniken, die den Aufbau vertrauensvoller Beziehungen unterstützen.
  • Sie erhalten eine Vielzahl von Anregungen zum individuellen und angemessenen Umgang mit Ihren Mitarbeitern und Arbeitsteams.
Seminarleitung

Alexander Benedix, Inhaber fit.for.leadership hat sich als Führungskräfte-Trainer ganz dem Thema «Mitarbeiterführung» verschrieben und unterstützt mit seinen Trainings und Coachings erfahrene und neue Führungskräfte des unteren und mittleren Managements.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Mittwoch, 6. September 2017
Ort: Zürich, ZWB
Preis: CHF 940.-
Code: 80904-2002
Dauer: 1 Tag(e)




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung