Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Projektumfeld verstehen und managen

Jedes Projekt wird von externen Einflussgrössen gestartet, angetrieben, unterstützt und bestimmt. Menschen, Organisationen und Gesellschaften fordern Dinge, die sich stark vom Alltag unterscheiden. Irgendwann im Laufe dieses Vorgangs wird aufgrund der Unterschiedlichkeit zum Bekannten die Abwicklung eines Projekts in Erwägung gezogen. Da es kaum vorkommt, dass ein Projekt in einem Vakuum durchgeführt wird ist sein organisatorischer, gesellschaftlicher und politischer Kontext mit zu berücksichtigen.

Die Einflussgrössen für jedes Projekt können grob in formelle, explizite Ziele und Bedürfnisse der Organisation und/oder Gesellschaft sowie in eher informellen Motive und Interessen unterteilt werden.

Ein eindeutiges Beispiel für eine Reihe formeller, expliziter und präsenter Einflussgrössen für Projekte ist die Strategie einer Organisation. Die Strategie verfolgt im Allgemeinen eindeutige Ziele und meistens leisten Projekte einen Beitrag zu diesen Zielsetzungen.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Projektassistenten, Projektleiter und Projektmanager, welche die Beziehungen vom Projekt zu dessen Umfeld (Kontext) identifizieren und verstehen wollen.

Anforderungen

Es werden keine Erfahrungen im Projektmanagement vorausgesetzt.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 6. April 2018
Ort: Dietikon, Bernstrasse 392
Preis: CH 870.-
Code: PV-BLENDED-ZRH
Dauer: 1 Tag
ReferentIn: Referenten 4Projects




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung