Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Qigong-Kursleiter/in - Qigong-Therapeut/in

Qigong ist eine umfassende Übungslehre basierend auf den Konzepten der Traditionellen Chinesischen Medizin. Es ist ein ganzheitliches, althergebrachtes und kontinuierlich fortentwickeltes Verfahren, das gesundheitsfördernde Körperhaltungen, Bewegungen, Selbstmassage, Atemtechniken und Meditation umfasst. Qigong beeinflusst alle körperlichen und psychischen Prozesse und ist eine bewährte Form der Selbstregulation, die Gesundheitskompetenz fördert. Immer mehr Kliniken und Einrichtungen in Prävention und Rehabilitation erkennen das Potential dieser Methode und wenden es entsprechend an.

Ziel der Ausbildung ist, Qigong eigenständig und kompetent weitergeben zu können. Basis dafür sind die erworbenen Grundlagen des Qigong in Theorie und Praxis. Die Teilnehmer erlernen einige Standardübungen der verschiedenen Qi gong - Schulen und Richtungen. Es wird ein ausreichend grosses Übungsgut für die Praxis erworben. Dabei werden die Stil übergreifenden Wirkungsprinzipien (Körper, Atmung, Geist) des Qigong erfahren und angewandt.

Die Ausbildung entspricht den Richtlinien des EMR für die Krankenkassenanerkennung und ist anerkannt durch den Schweizer Berufsverbandesverband für Qigong und Taiji (SGQT).

Weitere Informationen und Anmeldung:
Paracelsus Schulen Zürich
Berninastrasse 47a, 8057 Zürich
Tel. 043 960 20 00
zuerich@paracelsus-schulen.ch
www.paracelsus-schulen.ch

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Samstag, 10. März 2018
Ort: Zürich, Zürich, Ausbildungszentrum City Bernina
Preis: CHF 9'600.00
Dauer: 3 Jahre
ReferentIn: Sören Philipzik




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2018 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung