Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Regulierungsupdate Schweiz 2017

Praxiswissen für Energieversorgungsunternehmen – Regulierung Netz und Energie


07. Februar 2017 | Baden, Schweiz


Themenschwerpunkte
•    Sunshine- und Anreizregulierung
•    Sunshine Regulierung – bisherige Erfahrungen und Ausblick
•    Regulierungsszenarien im Netz
•    Vollständige Marktöffnung und Regulierung Energie
•    Proportionale Weitergabe der Preisvorteile der VNB aufgrund ihres freien Netzzugangs an feste Endverbraucher
•    Aktuelle Rechtsprechung zu den Gestehungskosten der Energielieferung
•    Wie bereiten wir uns vor?

Wer sollte teilnehmen?
Dieses Seminar wendet sich an alle Praktiker, mit und ohne juristische Vorkenntnisse, deren Tagesgeschäft durch die Regulierung tangiert wird. Angesprochen werden insbesondere Geschäftsleitung sowie leitende Mitarbeitende der Abteilungen:


•    Regulierungsmanagement
•    Recht
•    Netze
•    Netzzugang
•    Netzwirtschaft
•    Energiewirtschaft
•    Vertragsabwicklung/-management
•    Finanzen/Controlling
•    Risikomanagement

von Stadtwerken und Energieversorgungsunternehmen sowie Energiedienstleistungsunternehmen.

Teilnahmegebühr:
Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person CHF 1’995.- zzgl. MwSt. und versteht sich inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung und Erfrischungsgetränke.

Buchen Sie diesen Kurs gemeinsam mit der Veranstaltung "Energierecht Schweiz - Update 2016" vom 08. Februar 2017 ebenfalls in Baden. So erhalten Sie einen Rabatt von CHF 1’000!
Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person für beide Kurse CHF 2’990.- zzgl. MwSt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.vereon.ch/rus

 


Vereon AG
Kreuzlingen
Datum: Donnerstag, 8. Juni 2017
Ort: Baden, Römerstrasse 24
Preis: CHF 1'995
Dauer: 1 Tag
ReferentIn: Beat Grossmann, Monika Haefliger, Micha Ries, Dominik Rohrer




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Ich melde mich für dieses Weiterbildungsangebot an. Hinweis: Als definitiv angemeldet gilt erst, wenn der Anbieter die Bestätigung zustellt.
(Anmeldung und Angaben werden direkt dem Anbieter weitergeleitet).

Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse



 

Rechnungsadresse (Optional, falls anders als Korrespondenz- oder Teilnehmeradresse)

 

 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung