Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Richard Serra und die Poetik des Raums

Richard Serra (*1939) gehört auch im 21. Jh. zu den wichtigsten Künstlern. Nach dem Studium der englischen Literatur interessierten ihn so unterschiedliche Werkstoffe wie Video, Ölkreide, Blei, Gummi, Eisen und Stahl. Er inszenierte sie mit einem minimalen Eingriff, um eine neue Art von Erfahrung zu erschaffen. Der Kurs betrachtet das Gesamtwerk im Kontext kulturphilosophischer Überlegungen und raumpsychologischer Ansichten.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Freitag, 12. Mai 2017
Ort: Zürich, Bärengasse 22
Preis: CHF 125.00
Code: 17S-0360-65
Dauer: 1x
Anmeldung bis: 02.05.2017
ReferentIn: Jahn Andreas




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung