Portal für Ausbildung, Weiterbildung, Kurse, Lehrgänge, Seminare

Richtig handeln: Warum moralisch sein?

Man soll andere nicht belügen, betrügen oder bestehlen – diese und ähnliche Regeln dürften für unseren Umgang miteinander eine ausgemachte Sache sein. Aber welche Berechtigung gibt es, von der Autorität und Unumstösslichkeit solcher Normen auszugehen? Ist es nicht ebenso gut denkbar, andere Regeln zur allgemeinverbindlichen Moral zu erklären? In dieser Veranstaltung werden wir einige Antworten der analytischen Philosophie auf diese Fragen diskutieren.

 


Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.
Informieren Sie sich bei uns über Folgedaten.
Datum: Donnerstag, 4. Mai 2017
Ort: Zürich, Rämistr. 71
Preis: CHF 170.00
Code: 17S-0310-56
Dauer: 6x
Anmeldung bis: 27.04.2017
ReferentIn: Muders Sebastian




 

Unverbindlich und kostenlos Unterlagen bei oben ausgewählten Anbietern bestellen. (Datenschutz)

   



 
 

Wir freuen uns, dass Sie dieses Angebot weiterempfehlen.

(E-Mailadresse Empfänger)

 




 
© 2017 by seminare.ch | Portal für Ausbildung & Weiterbildung